mSpy mit Jailbreak

  • Kompatibel mit iOS 6 – 8.4; 9.0.2
  • Das iPhone oder iPad muss mit dem Internet verbunden sein.
  • Das Ziel-Gerät muss gejailbreakt sein.
  • Sie benötigen physischen Zugriff auf das Ziel-Gerät, um mSpy darauf zu installieren.

Unterstützte Funktionen:

  • Anruf-Protokolle
  • Emails
  • Geofencing
  • Aktuelle GPS-Position
  • Verschickte/empfangene SMS
  • Surf-Protokoll
  • Kalender-Aktivitäten
  • Chat Apps: Snapchat, Skype, Soziale Netzwerke, Viber, WhatsApp, Telegram
  • Anrufe kontrollieren
  • Website-Lesezeichen
  • Gerätedatenlöschung
  • & more!

mSpy ohne Jailbreak

  • Kompatibel mit allen iOS-Versionen .
  • Die Internetverbindung des Geräts muss aktiviert sein.
  • Sie benötigen keinen physischen Zugriff auf das Gerät, sofern Ihnen seine iCloud-Zugangsdaten vorliegen.
  • Ein physischer Zugriff könnte trotzdem nötig sein, falls auf dem Gerät kein iCloud-Backup aktiviert ist.

Unterstützte Funktionen:

  • Kontakte
  • Anruf-Protokolle
  • Verschickte/empfangene SMS
  • Surf-Protokoll
  • Events
  • Notes
  • Skype
  • Wi-Fi-Netzwerke
  • Whatsapp


Ermitteln Ihrer iOS-Version

  1. Auf dem Ziel-Gerät Einstellungen wählen.
  2. Im Einstellungen-Menü Allgemein wählen. Unter dem Allgemein-Reiter auf Über klicken.
  3. Nach unten scrollen, wo Sie die Versionsnummer vorfinden.

Ermitteln der iOS-Version via iTunes

  1. Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer und schließen Sie Ihr iDevice per USB-Kabel an. Sollte auf Ihrem Computer kein iTunes installiert sein, laden Sie es von der Apple-Website herunter.
  2. Sobald das zu trackende iPhone oder iPad in iTunes unter Devices auftaucht, wählen Sie es aus.
  3. Die iOS-Version des Geräts steht neben Software Version unter dem Summary-Reiter auf der rechten Seite des iTunes-Fensters.

mSpy-Systemanforderungen für Android-Smartphones und -Tablets:

  • Das Ziel-Gerät muss auf Android 4+ laufen
  • Das Android-Ziel-Gerät muss mit dem Internet verbunden sein.
  • Sie benötigen physischen Zugriff auf das Ziel-Gerät, um mSpy darauf zu installieren.
  • Instant-Messenger-Monitoring funktioniert nur auf gerooteten Android-Geräten.

Ermitteln Sie die Android-Version

  1. Das Hauptmenü Ihres Ziel-Geräts öffnen. Systemeinstellungen wählen.
  2. Nach ganz unten durchscrollen.
  3. Über das Telefon wählen.
  4. Die Betriebssystem-Version des Geräts steht unter Android-Version.

Unsere Computer-Monitoring-Software ist mit Windows XP x32; Windows Vista x32, x64; Windows 7 x32, x64; Windows 8, 8.1 kompatibel.

Ihre Windows-Version ermitteln

  1. Auf Start gehen
  2. Ins Suchfeld „winver“ eintippen und die Enter-Taste drücken.

Unsere Computer-Monitoring-Software ist mit Mac OS 10.7 Lion, Mac OS X 10.8 Mountain Lion, OS X 10.9 Mavericks, OS X 10.10 Yosemite, OS X 10.11 El Capitan kompatibel.

Ihre Mac-Version ermitteln

  1. Oben auf Ihrem Bildschirm das Apple-Menü anklicken.
  2. Über diesen Mac wählen.
  3. Ihre OS X-Version wird unter den Lettern OS X angezeigt.